Tour Sahara 2002. Vom 9.3. bis 28.04. 2002 Tunis Benin und zurück
Diese Bilder sind von Peter Ganser, Rainer Mai, Josef Geltl ( Explo Tours ) und mir.
Das Copyright liegt bei den Eigentümern der Bilder.

 

  Saharadurchquerung von Tunis nach Grand PoPo / Benin. Die Route ist 
 nach GPS Punkten von Carlos Dietze auf die Karte übertragen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Sanddünen sind der wohl schönste Teil der Sahara             

 

 


 

 

  aber nur 10 % der Sahara sind reine Sandwüste.

 

 

 

Duenenfahren kann sehr
 viel Spass machen           

 

 

 

 

Aber mit schlechten Reifen
 ist Sandfahren eine Plage

 

 

 

           

Nach einem Regenfall kann
 schnell ein See entstehen 
an Stellen die sonst Jahrelang
 trocken stehen. ( Amguide )           
 


 

 ( Piste vor Tamanrasset )
Last und Personenverkehr
gemischt  

 

 

 

           

Sonnenaufgang über
dem Hoggargebirge

 

 

 

.                                            Vom Assekrem ,( 2700 m Höhe )

 

 

 

 

Panoramabild des Assekrem im Hoggargebirge

 

 

           

Salzgewinnung in der Sahara                                                               

 

 

 

 

 Tuareg

 

 

 

           

Reifenflicken gehört im Dessert
 dazu. Nach dieser Tour
habe ich 9 Flicken in den Reifen.
            

 

 

Die Rose von Jericho.
 Eine seltene Pflanze in der Wüste
 

 

 

 

           

Die Igel-Mochee von Agadez.

 

 

 

 

 Typisches Restaurant in Agadez.

 

 

 

           

Nachdem der Michelin
Dessert ausgedient hat gibt er
noch ein schönes Lagerfeuer.

 

 

 

 Kameltränke

 

 

 

           

Baumwolle. Die Haupteinnahmequelle
der Landwirtschaft im Benin.

 

 

 

 

 

 

 

           

Hirtenjungs. Auch die
 Kinder müssen früh arbeiten
 

 

 

 Kneipe im Benin. Ab
 Niger gibt es auch wieder Bier.

 

 

 

 

           

Beim Essen ist Vorsicht geboten
 Diese Schweine hängen
bei ca 40 ° im Schatten.

 

 

Imbiss an der Grenze
 Niger - Benin

 

 

 

           

Tankstelle an der Strecke.
Im Grenzgebiet nach Nigeria
gibt es Schmuggelsprit zu Tiefpreise.

 

 

Grand PoPo. Traumstrände
an der Elfenbeinküste.